Von Wanderern, Wetter-Apps und Wildpferden

  • bergtour2018_1
  • bergtour2018_2

Die Wirtschaft wird digital, die Industrie 4.0 ist auf dem Vormarsch und wer überleben will, das wusste schon Darwin, muss sich anpassen – so auch unser HHC „Barbarossa“. Bei der ersten gemeinsamen Wanderung 2006 klingelte noch der klassische Wecker. Heute im Jahr 2018 bei der Wanderung 13.0 tönen individuell heruntergeladene „Ringtones“ aus den Smartphones – beim einen früher, beim anderen später. Immerhin im Gegensatz zum Vorjahr bei keinem zu spät. Wer letztes Jahr verschlafen hatte, schlief dieses Jahr bei der Anfahrt auf der Rückbank und verpasste damit leider die Mitteilung der Live-Standorte der einzelnen Fahrzeuge in der HHC-Whatsapp-Gruppe. Die Überholer blitzten mit der Handykamera noch die Vereinskollegen und waren schließlich als erste zur Kaffeepause am Parkplatz Winterberg an der A96 bei Leutkirch.